Hundeboutique fuer kleine Hunde - www.dogslive.de

Hundebekleidung Hundezubehoer Hundemantel Hundejacke Hundeoverall Hundetasche Hundesofa Hundebrille Hundehalsband Hundetreppe Hundesocken Hundeschuhe

Freitag, 30. September 2011

Katzenschleifen

Wer sagt, dass ein Hundeshop nur an Hunde verkauft?!
Hundeschleifen  - Katzenschleifen - wo ist denn da der Unterschied?!

Eine Kundin schickte uns dieses lustige Foto:



Hundefriseur-Hundesalon Wiesbaden

Sie suchen einen Hundefriseur in Wiesbaden?! Wir haben einen Geheimtipp für Sie:

Hundesalon & mehr
Daniela Mendes Carapeto
Haydnstr. 7
65193 Wiesbaden

Telefonische Terminvereinbarung: 0611 - 52 02 63

Hundefrisuren auf internationalem Niveau: -mit Schere geschnitten, ohne Maschine!, Trimmen, Pesiküre.
Dies alles und noch viel mehr individuellen Service -speziell auf Ihren Hund zugeschnitten- finden Sie im Hundesalon in Wiesbaden.
Frau Mendes arbeitet selbstverständlich ohne Galgen in einer streßfreien Atmosphäre!


Mittwoch, 28. September 2011

Haustiermesse Niedernhausen

Die 1. Haustiermesse in Niedernhausen war ein voller Erfolg! Wir freuten uns, einige Stammkunden nun endlich auch einmal persönlich kennenzulernen. Viele nahmen einen langen Anfahrtweg in Kauf, was uns sehr ehrte.

Wir möchten uns auch auf diesem Wege herzlichst bedanken!

Dogslive erwartete die Besucher mit tollen Angeboten zum Thema Regenbekleidung-Hund, Kühldecken und Kühlhalsbänder für Hunde, Hundebetten, Hundetaschen und vieles mehr!

Die komplette Auswahl an Hundebekleidung und Hundezubehör finden Sie im Dogslive-Shop: www.dogslive.de

Auch im nächsten Jahr sind wir wieder dabei und ziehen Nackthunde, Chihuahua, Dackel, Mischlinge, Malteser, Shih Tzu, Bracken, Jagdhunde, Pinscher, Prager Rattler und viele andere Vierbeiner gerne an!

Auszug aus dem Ausstellerverzeichnis:


Mittwoch, 21. September 2011

Hunde-Strickpullover

Hunde-Strickpullover

Neu eingetroffen!

Viele neue Modelle an Strickpullovern für kleine Hunde finden Sie bei Hundebekleidung und Hundezubehör dogslive - Ihr Partnershop für alles, was das Hundeherz begehrt!

Hundesocken in aktuellen Farben vorrätig!




Moderne-Hundetaschen%2C%20Tragetaschen-Hund%2C%20Seitentragetaschen%2C%20Chihuahua%2C%20Pudel%2C%20Malteser%20-%20Hundebekleidung%20und%20Hundezubehoer

Moderne-Hundetaschen%2C%20Tragetaschen-Hund%2C%20Seitentragetaschen%2C%20Chihuahua%2C%20Pudel%2C%20Malteser%20-%20Hundebekleidung%20und%20Hundezubehoer

Die Herbst/Wintersaison ist eröffnet! Die beliebten Hundebekleidungsstücke von Dobaz und Pinkaholic sind wieder auf Lager!

Dienstag, 13. September 2011

Augenerkrankungen beim Hund - Sind Hundebrillen sinnvoll?


DIE GESCHICHTE VON GUSTL, DEM DACKEL - Bericht einer Kundin:

Gustl wurde erstmals 2006 mit einem beidseitigen Grauen Star in einer tierärztlichen Praxis für Augenheilkunde vorgestellt und seitdem regelmäßig kontrolliert. Da es rechts zu einer den Visus
beeinträchtigenden Zunahme kam (= Originalzitat TA), wurde das Auge dann im Juli 2009 operiert.

Es handelte sich um eine - gem. Fachsprache - "Katarakt-Operation", bei der aufgrund einer eingetretenen Komplikation keine Kunstlinse eingesetzt werden konnte.

Danach ging es ca. 1 Jahr gut. Wir haben das tapfere Dackelchen regelmäßig (alle 3 Monate) einem "Augenheilkundlichen TA" vorgestellt, um sicher zu gehen, dass evtl. krankhafte Veränderungen gleich erkannt
und behandelt werden können. Leider konnten wir trotz dieser Vorsichtsmaßnahme nicht verhindern, dass sich Gusti's operiertes Augerl sehr stark entzündet hat. Das Ganze in Verbindung mit stark erhöhten
Augendruck (zum Teil über 50! - normal sind 10, 12, bis max. 24, 25 - das kommt dabei schon auch a bissl aufs Krankheitsbild an ...). Diese krasse Veränderung kam auch ganz plötzlich - innerhalb weniger Tage!

Gusti hat ganz brav alle Anwendungen über sich ergehen lassen: Cortison, Antibiotikum gegen diverse Entzündungen und weitere 2 Medikamente gegen den extrem hohen Augendruck. Einige Wochen hat es so ausgesehen, als müssten wir das Auge komplett entfernen lassen, da trotz der häufigen Eingabe die Verschlechterung auch für den Laien erkennbar war. Jeden 2. Tag waren wir damals bei der neuen TÄ ...

Inzwischen können wir die schulmedizinischen Präparate mit ihren Nebenwirkungen drastisch zurück fahren,das Auge hat sich auf einem "unbefriedigendem" Niveau stabilisiert.

Dennoch sind wir sehr froh. Diese Stabilität ist unwahrscheinlich wichtig: jeder Tag an dem Gusti keine Schmerzen auf seinem operierten Augerl hat ist ein gewonnener Tag! Sobald er keinen Appetit mehr hat, das Augerl tränt und er dran reibt, müssen wir es unverzüglich komplett entfernen lassen. Doch die "Lage ist zwar ernst, aber nicht hoffnungslos": denn auch der Augendruck ist mittlerweile stabil (liegt bei jedem Messen zwischen 16 + 22 - kommt vielleicht auch ein bissl auf Gusti's "Tagesform" an).

Durch diesen eingangs erwähnten wochenlangen krass überhöhten Augendruck geht die TA davon aus, dass Gusti auf dem betroffenen Augerl nicht mehr sieht. Das ist für uns eine schwierige Situation, weil der Dackel (auch bekannt unter dem Oberbegriff "Erdhund") insbesondere und mit großer Vorliebe im Bereich "Ziergarten" sein schöpferisches Unwesen treibt ... Buddeln darf er halt nun gar nicht mehr und auch nicht frei laufen. Auch eine Spätfolge der OP: es fehlt der Reflex für das blitzschnelle Schließen des Auges.

Die Sonnenbrille trägt Gusti im Garten vornehmlich beim gemütlichen Sonnenbad; er ist ja inzwischen eh immer unter "Beobachtung" und wir haben festgestellt, dass die Tönung das Auge ein bissl vor der Sonneneinstrahlung schützt. Es verfärbt sich bei Sonne oft bis ins blaugraue und sieht dann richtig "gefährlich" aus. Mit Brille ist es hingegen deutlich besser ... Auch wenn er sich mal "abseilt" und durch
die Büsche streift, reagiert man nicht mehr so hektisch, weil man ja davon ausgeht, dass das Augerl nun auch vor diesen "fiesen Zweigen" bzw. einem "fliegenden Erdklumpen" geschützt ist. Nichtsdestotrotz muß man
aber weiterhin gut aufpassen ...

Ebenso soll die Brille künftig gegen starken Wind bzw. grelle Sonne bei der Gassirunde zum Einsatz kommen.
Momentan trägt Gusti seine Brille beim Auto fahren und im Garten.
Mit dem Gummiband ist die Weite sehr gutregulierbar. Dann schaun wir mal.




Dienstag, 6. September 2011

Direktverkauf von Hundebekleidung und Hundezubehör zu niedrigen Preisen.....

....auf der Haustiermesse Niedernhausen am 24. und 25. September 2011 in der Autalhalle.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und erwarten Sie mit vielen tollen Angeboten und einem spektakulären Rahmenprogramm.